06.10.12

Bei schönem Herbstwetter haben sich 23 Helfer getroffen, die eine Streuobstwiese von Wildwuchs befreiten. Das Schnittgut wurde an Ort und Stelle gehäckselt und vom Bübinger Hof als Wegbelag für die Pferde genutzt. Eine andere Gruppe stellte einen verlandeten Bachlauf wieder her und gestaltete das Ufer ökologisch mit Weiden, Binsen, Totholz und Schwarzerle. Angrenzende alte Obstbäume wurden geschnitten und Vogelnistkästen in der weiteren Umgebung gereinigt. Mit einem Imbiss aus Köstlichkeiten der Region klang der erfolgreiche Arbeitseinsatz aus.

  • IMG_4528
  • IMG_4531
  • IMG_4608
  • IMG_4655
  • IMG_4664

Simple Image Gallery Extended