Drucken

Trotz starker Verluste durch Spätfröste während der Obstblüte konnten aus frostgeschützten Lagen im Bliesgau noch fast 60 t Äpfel verarbeitet werden, die in zahlreichen Ernteaktionen von Freiwilligen aufgelesen oder von Obstwiesenbesitzern angeliefert wurden.

 

Simple Image Gallery Extended